BEST OF WORKOUT

JIVAMUKTI YOGA

by Janna
BE A SPIRITUAL WARRIOR
Unmute

nice2do

BE A SPIRITUAL WARRIOR

 

SORRY, MEMBERS ONLY PLEASE!

Diese Videos sind nur für unsere Mitglieder. Du möchtest unsere Programme, Workouts und Yogaklassen ausprobieren? Dafür gibt’s unsere kostenfreie Probewoche – jetzt starten und sofort los trainieren. Mehr dazu erfährst du hier.

Du bist längst Mitglied? Dann logge dich bitte zuerst hier ein, um die Video-Galerie starten zu können.

 

nice2know

HOW TO EXERCISE

JIVAMUKTI YOGA

Holy fit: Auf der Jivamukti-Matte (Dschiwamukti gesprochen) geht die Luzie ab – bei den „Punks“ unter den Yogis wird zu Musik geschwitzt und um die Seele zu befreien, wird das Sein bei Kopfstand & Co. auf den Kopf gestellt. Zum Revoluzzer-Charme des New Yorker Stils gibt’s fordernde Flow-Sequenzen, zwischendurch werden die Asanas für mehrere Atemzüge gehalten. Der jivamukti-typische Mix aus flottem Flow und gehaltenen Asanas ist dir (noch) zu anstrengend? Dann darfst du dir natürlich jederzeit eine Pause in der Haltung des Kindes gönnen.

So geht’s: Wenn du schon etwas länger Yoga übst und dir deine eigene Yogapraxis passend zu deinem Zeitbudget selber zusammenstellen möchtest, kannst du aus insgesamt zehn Single Sequences wählen. Per Sonnengruß oder mit den Magic 10 wärmst du deinen Körper auf, dann folgen eine oder mehrere der Übungs-Sequenzen. Für den Anfang sind WARRIOR TO SAGE, KUNDALINIS ABSTIEG oder auch EAGLES FLIGHT bestens geeignet. Und am Ende wartet die Schulterstand-Sequenz mit Savasana oder auch die wunderbare Mantra Meditation auf dich.

Du hast die Wahl: Die Complete Sequences liefern dir acht komplette Klassen vom Sonnengruß bis zur End-Entspannung Savasana. Du kannst deine Matte für 30, 45 oder 60 klassische Jivamukti-Minuten ausrollen, in knapp einer halben Stunde die Essentials kennenlernen oder deine Flexibilität verbessern und in 45 Minuten deine wilde Seite ausleben, deine Balance auf die Probe stellen oder dir eine erholsame Regenerationsklasse gönnen. Die Magic 10 und die Meditation eignen sich auch perfekt für einen Yoga-Quickie, wenn du nur wenig Zeit hast.

nice2read

DAS 5-WORTE-INTERVIEW MIT JANNA

JIVAMUKTI YOGA

Rebellion. Engagement. Party. Jivamukti. Musik.

  • Janna kann ihre Füße und ihren Mund einfach nicht still halten – dafür ist ihr unsere Welt einfach zu ungerecht

    REBELLION. Wir müssen gegen globale Ungerechtigkeiten rebellieren. Gegen soziale Unterdrückung und ökologische Verschmutzung. Und für eine Welt kämpfen, in der ein gutes Leben für alle möglich ist. Denn nur, wenn wir nicht kämpfen, haben wir schon verloren.

    Janna kann ihre Füße und ihren Mund einfach nicht still halten – dafür ist ihr unsere Welt einfach zu ungerecht
  • Janna stellt nicht nur kluge Fragen, sondern gibt auch Antworten – z.B. Yoga für Geflüchtete (www.108yogis.org)

    ENGAGEMENT. Wo fängt Wandel an? Im Inneren und im Sein? Oder im Außen und im Tun? Ich glaube an beides! Politik (und unser Zusammenleben) steckt in allen Handlungen. Politisches Engagement ist nicht langweilig. Es sollte Menschen berühren und bewegen.

    Janna stellt nicht nur kluge Fragen, sondern gibt auch Antworten – z.B. Yoga für Geflüchtete (www.108yogis.org)
  • Auch für Yogalehrer ist das Leben kein Ponyhof – aber das Feiern vergisst Janna trotzdem nicht

    PARTY. Ich brauche nicht immer nur Räucherstäbchen um mich herum. Manchmal tut’s auch der gekonnt gemixte Whiskey Sour in einer Kreuzberger Bar. Oder stundenlanges Tanzen zu guter Musik. Auch das ist Ausgleich.

    Auch für Yogalehrer ist das Leben kein Ponyhof – aber das Feiern vergisst Janna trotzdem nicht
  • Janna schwört auf das Üben auf der Matte

    JIVAMUKTI. Yogarichtung, die durch die Entwicklung von Mitgefühl zu Erleuchtung führen soll. Dazu gehören für mich nicht nur kraftvoller Asana-Flow. Sondern auch Meditation. Singen. Musik. Sanskrit. Und natürlich gewaltfreier Aktivismus.

    Janna schwört auf das Üben auf der Matte
  • Ohne Musik geht für Janna gar nix

    MUSIK. Wir alle sind Sound. Wir bestehen aus Schwingungen und Klängen. Der Urklang von allem – OM! Musik gehört für mich nicht nur auf die Tanzfläche. Und zum Radfahren auf die Ohren. Sondern auch in jede gute Yogaklasse.

    Ohne Musik geht für Janna gar nix
  • Janna kann ihre Füße und ihren Mund einfach nicht still halten – dafür ist ihr unsere Welt einfach zu ungerecht

    REBELLION. Wir müssen gegen globale Ungerechtigkeiten rebellieren. Gegen soziale Unterdrückung und ökologische Verschmutzung. Und für eine Welt kämpfen, in der ein gutes Leben für alle möglich ist. Denn nur, wenn wir nicht kämpfen, haben wir schon verloren.

    Janna kann ihre Füße und ihren Mund einfach nicht still halten – dafür ist ihr unsere Welt einfach zu ungerecht
  • Janna stellt nicht nur kluge Fragen, sondern gibt auch Antworten – z.B. Yoga für Geflüchtete (www.108yogis.org)

    ENGAGEMENT. Wo fängt Wandel an? Im Inneren und im Sein? Oder im Außen und im Tun? Ich glaube an beides! Politik (und unser Zusammenleben) steckt in allen Handlungen. Politisches Engagement ist nicht langweilig. Es sollte Menschen berühren und bewegen.

    Janna stellt nicht nur kluge Fragen, sondern gibt auch Antworten – z.B. Yoga für Geflüchtete (www.108yogis.org)
  • Auch für Yogalehrer ist das Leben kein Ponyhof – aber das Feiern vergisst Janna trotzdem nicht

    PARTY. Ich brauche nicht immer nur Räucherstäbchen um mich herum. Manchmal tut’s auch der gekonnt gemixte Whiskey Sour in einer Kreuzberger Bar. Oder stundenlanges Tanzen zu guter Musik. Auch das ist Ausgleich.

    Auch für Yogalehrer ist das Leben kein Ponyhof – aber das Feiern vergisst Janna trotzdem nicht
  • Janna schwört auf das Üben auf der Matte

    JIVAMUKTI. Yogarichtung, die durch die Entwicklung von Mitgefühl zu Erleuchtung führen soll. Dazu gehören für mich nicht nur kraftvoller Asana-Flow. Sondern auch Meditation. Singen. Musik. Sanskrit. Und natürlich gewaltfreier Aktivismus.

    Janna schwört auf das Üben auf der Matte
  • Ohne Musik geht für Janna gar nix

    MUSIK. Wir alle sind Sound. Wir bestehen aus Schwingungen und Klängen. Der Urklang von allem – OM! Musik gehört für mich nicht nur auf die Tanzfläche. Und zum Radfahren auf die Ohren. Sondern auch in jede gute Yogaklasse.

    Ohne Musik geht für Janna gar nix

nice2see

TRAILER JIVAMUKTI YOGA

Video

JANNA

Advanced Certified Jivamukti Teacher  *  Yin Yoga Teacher  *  Politikwissenschaftlerin

   

nice2try

MORE STUFF

best-of-workout-magazin-yoga-boom1-800x800
best-of-workout-magazin-yoga-philosophie1-800x800
best-of-workout-magazin-yoga-urknall-800x800